Sommerrodelbahn Scharmützelbob

Sommerrodelbahn Scharmützelbob

Gut von der Autobahn A12 bei Fürstenwalde zu erreichen, habe ich die Bahn schnell erreicht und war sehr überrascht, wie groß die Anlage doch ist. Also schnell ein Ticket gezogen und eine Runde gedreht. Erst auf dem Lift habe ich gemerkt das es 2 (!) komplette Streckenabschnitte sind! Das heißt, man fährt den 1. Lift hoch, dreht seine Kurven mit ordenlich Speed, eher es dann in die erste (!) Bremse geht. Es folgt eine kleine Linkskurve gefolgt mit dem zweiten Lift (!), die komplett von der Strecke gekreuzt wird! Schaut nicht nur gut aus, sondern auch die Tatsache, dass man gleich noch weiterfährt, steigert die Vorfreude ungemein!

Oben angekommen folgt dann der nächste Abschnitt mit einigen S-Kurven und einer abschließenden Helix!

Fazit

WOW - das hat mich doch mal mega überrascht! Mit dem 1. Alpinecoaster auf der Tour ist der letzte Alpinecoaster ein würdiger Abschluß gewesen! Den werde ich aufjedenfall wieder fahren!!

August 2014 - Daniel

Die Bilder

  • Scharmuetzelbob - 001
  • Scharmuetzelbob - 002
  • Scharmuetzelbob - 003
  • Scharmuetzelbob - 004
  • Scharmuetzelbob - 005
  • Scharmuetzelbob - 006
  • Scharmuetzelbob - 007
  • Scharmuetzelbob - 008
  • Scharmuetzelbob - 009
  • Scharmuetzelbob - 010
  • Scharmuetzelbob - 011
  • Scharmuetzelbob - 012
  • Scharmuetzelbob - 013
  • Scharmuetzelbob - 014
  • Scharmuetzelbob - 015
  • Scharmuetzelbob - 016
  • Scharmuetzelbob - 017

Simple Image Gallery Extended

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok