Euro Mir

Euro Mir @ Europapark

Im russischen Themenbereich sind die 5 verspiegelten Türme nicht zu übersehen. Um sie herum schlängelt sich der Spinning Coaster Euro Mir. Im größten Turm ist  der Spiral-Lift untergebracht, der auf kleinster Fläche die Züge auf die Höhe von 28m befördert. Dort werden als erstes die anderen Türme umkurvt. Dieses geschieht noch recht langsam. Auf den Geraden kann es sein, dass die Wagen des Zuges um 180 Grad gedreht werden. So weiß man beim Einsteigen nicht, wie man in den First Drop geht, vorwärts oder rückwärts. Die Mitfahrer sitzen in den einzelnen Wagen Rücken an Rücken. Auf der Blockbremse nach dem First Drop wird dann ein letztes Mal gedreht und so geht es dann bis in die Schlussbremse weiter. Die Drehungen geschehen kontrolliert und immer nur um 180 Grad. Die Kinder lieben diese Bahn, ich habe mit ihr so meine Größenprobleme. Da ich mich nicht entspannt nach hinter lehnen kann - die Kopfstützen sind auch zu kurz - verkrampfe ich mich total, wenn ich den zweiten Teil mit seinen vielen schnellen Richtungswechseln rückwärts fahren muss. Das bringt mir dann keinen Spaß mehr. Aber zum Glück sind die Kinder jetzt so groß, dass sie auch alleine fahren können. Seit der Saison 2009 gibt es auf einigen Zügen Onride Kameras. So hat man die Möglichkeit sein verkrampftes Gesicht auch auf Video zu sehen. 

Juli 2009 - Thorsten & Family

Die Daten

Hersteller / Typ Eröffnet Länge Höhe Top Speed
Mack / Spirallift 1997 980 m 28 m 80 km/h

 

Die Bilder

  • Europapark - Euro Mir - 001
  • Europapark - Euro Mir - 002
  • Europapark - Euro Mir - 003
  • Europapark - Euro Mir - 004
  • Europapark - Euro Mir - 005
  • Europapark - Euro Mir - 006
  • Europapark - Euro Mir - 007
  • Europapark - Euro Mir - 008
  • Europapark - Euro Mir - 009
  • Europapark - Euro Mir - 010
  • Europapark - Euro Mir - 011
  • Europapark - Euro Mir - 012
  • Europapark - Euro Mir - 013
  • Europapark - Euro Mir - 014
  • Europapark - Euro Mir - 015

Simple Image Gallery Extended

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.