American Eagle

American Eagle @ Six Flags Great America

Wieder einmal ein klassischer Racer, bei dem bei unserem Besuch jedoch nur eine Spur lief. Eine zweite Fahrt hätten wir körperlich aber wahrscheinlich auch nicht überstanden.

Die Fahrt empfanden wir als ziemlich schlecht und waren froh, als wir mit heilen Knochen aus der Bahn wieder herauskamen. Aber auch hier gehen die Meinungen weit auseinander. Vermutlich ist der Fahrkomfort stark von der Reihe abhängig, in welcher man sitzt.

Nachtrag Mai 2012

Man lernt ja nie aus ... Zwischenzeitlich habe ich bei etlichen Bahnen festgestellt, dass die Fahrten wesentlich angenehmer sind, wenn man - vorausgesetzt die Züge haben drei Reihen pro Wagen - nicht direkt auf den Rädern sitzt, sondern in der Mittelreihe. So habe ich auch hier den Test gemacht und empfand die Fahrt in der Mittelreihe als durchaus brauchbar und somit widersprüchlich zu meinen Aussagen aus dem Mai 2008.

Mai 2008 & Mai 2012 - Olli

Die Daten

Hersteller / Typ Eröffnet Länge Höhe Top Speed
Intamin / Twin Wooden Coaster 23.05.1971 je 1.417,3 m 38,7 m (Drop 44,8 m) 106 km/h

 

Die Bilder

 

  • Six Flags Great America - American Eagle - 001
  • Six Flags Great America - American Eagle - 002
  • Six Flags Great America - American Eagle - 003
  • Six Flags Great America - American Eagle - 004
  • Six Flags Great America - American Eagle - 005
  • Six Flags Great America - American Eagle - 006
  • Six Flags Great America - American Eagle - 007
  • Six Flags Great America - American Eagle - 008
  • Six Flags Great America - American Eagle - 009
  • Six Flags Great America - American Eagle - 010
  • Six Flags Great America - American Eagle - 011
  • Six Flags Great America - American Eagle - 012
  • Six Flags Great America - American Eagle - 013

Simple Image Gallery Extended